Küchenkram
  Startseite
    Das sind wir:
    Backen
    Basteln
    Kochen
    Kaffeeklatsch
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/kuechengefluester

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zwiebelbrot

 

  • 600g      Dinkel Mehl 630
  • 240g      Roggen Mehl 1150
  • 2 Tl.      Zucker
  • 2Tl.       Salz
  • 1 Pck.    Sauerteig von Seitenbacher
  • 2 Pck.    Trockenhefe
  • 300g      Joghurt
  • 240 ml  lauwarmes Wasser
  • 2Tl.       Brotgwürz
  • 75g       Röst Zwiebeln

Zubereitung:

Alles in eine Schüssel geben, das warme Wasser zum Schluss dazu geben und mit der Küchenmaschine 4-6 Minuten zu einem schönen glatten Teig verkneten.

60min an einem warmen Ort gehen lassen und anschließend einen Laib formen. Den Laib weitere 30-40 Minuten auf dem Blech gehen lassen.

Dann in den Backofen schieben, der auf 240 °C Ober/Unterhitze vorgeheizt ist.

Nach 10 Minuten den Backofen auf 220°C herunter schalten, dass Brot einschneiden und nochmal 45- 60 Minuten backen lassen.

Viel Spass

Eure Larissa

 

 

21.10.14 14:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung