Küchenkram
  Startseite
    Das sind wir:
    Backen
    Basteln
    Kochen
    Kaffeeklatsch
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/kuechengefluester

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zimt Taler

Morgen gibt es leckere

Zimt Taler

 

Dazu brauchen wir:

 

3 x Eiweiß

150g Puderzucker

350g gemahlene Mandeln

1 Teelöffel Zimt

2 Tropfen Bittermandelöl

 

Zuerst wird das Eiweiß steif geschlagen, der Puderzucker wird gesiebt und löffelweise zum Eischnee gegeben.

Ca. 5 Esslöffel Schnee werden für den Belag aufgehoben.

Die Mandeln mit dem Zimt und dem Öl vermengen und vorsichtig unter den Eischnee heben.

Die Luft muss im Eischnee bleiben.

Den Teig 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen.

Jetzt gemahlene Mandeln ausstreuen und den Teig darauf ausrollen.

Nun kann der Teig ausgestochen werden.


Die Kekse werden  jetzt mit dem Rest Eischnee glasiert und auf´s Backpapier gelegt.

Das Blech kann nun in den vorgeheizten Ofen bei 120°C,

für ca. 20 Minuten.

Der Eischnee darf nicht braun werden.

 

Gutes gelingen,

eure Larissa

 

 

22.10.14 20:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung